Kontakt mit Lieferant? Lieferant
Hongxin Gao Mr. Hongxin Gao
Was kann ich für Sie tun?
Kontakten mit Lieferant

Shandong Tianfu International Trade Co.,Ltd.

Shandong Tianfu International Trade Co.,Ltd.
I agree Bossgoo.com will authorize the transaction payment on Bossgoomall.com. Bossgoomall.com is a subsidiary of Bossgoo.com group, Please rest assured to trade.
I agree
HomeProdukt-ListeMotorsystemWeichai MotorersatzteileWeichai WD615 Motorteile Luftkompressor

Weichai WD615 Motorteile Luftkompressor

  • $60
    ≥1
    Piece/Pieces
Payment Type:
L/C,T/T,D/P,Paypal,Money Gram,Western Union
Incoterm:
FOB,CFR,CIF,EXW,FCA,CPT,CIP
Min. Order:
1 Piece/Pieces
Delivery Time:
1 Days
Transportation:
Ocean,Land,Air
Port:
Shanghai,Qingdao,Guangzhou
Share:
  • Produktbeschreibung
Overview
Product Attributes

Modell612600130430

MarkeCUMMINS

Supply Ability & Additional Informations

VerpakungBox

Produktivität10000

TransportOcean,Land,Air

Ort Von ZukunftCHINA

Versorgungsmaterial-Fähigkeit1000 Pc per day

Zertifikate ISO

HafenShanghai,Qingdao,Guangzhou

ZahlungsartL/C,T/T,D/P,Paypal,Money Gram,Western Union

IncotermFOB,CFR,CIF,EXW,FCA,CPT,CIP

Lieferzeit1 Tage

Packaging & Delivery
Selling Units:
Piece/Pieces
Package Type:
Box

LUFTKOMPRESSOR 612600130430 geeignet für Wei chai WD615 Motorersatzteile

9 häufige Fehler und Lösungen von Luftkompressoren

1. Der Luftkompressor stoppt plötzlich während des Betriebs

Die Gründe sind:

(1) Der Saugdruck ist zu niedrig, was niedriger ist als die Unterdruckuntergrenze des Druckrelais;

(2) Der Abgasdruck ist zu hoch, wodurch das Hochspannungsrelais funktioniert und sich ausschaltet.

(3) Der Öldruck ist zu niedrig und das Öldruckrelais wirkt als Relais.

(4) Motorüberlastung, Thermorelais-Aktionsrelais;

Eliminierungsmethode:

(1) Überprüfen Sie den Grund. Wenn die Pipeline blockiert ist, sollte die Pipeline entsperrt werden. Wenn das Systemkältemittel nicht ausreicht, fügen Sie es hinzu.

(2) Überprüfen Sie die Kühlleistung oder das Kühlluftvolumen des Kondensators.

(3) Überprüfen Sie die Rohrleitungen und Pumpen des Ölversorgungssystems.

(4) Überprüfen Sie, ob die Versorgungsspannung niedrig oder die Kühllast zu groß ist.

2. Die Abgaskompression ist zu hoch

Die Gründe sind:

(1) Das Kühlwasservolumen des wassergekühlten Kondensators ist unzureichend oder das Kühlluftvolumen des luftgekühlten Kondensators ist unzureichend.

(2) Die Oberfläche des Kondensatorrohrclusters ist zu dick oder zu ölig, was zu Schwierigkeiten bei der Wärmeableitung führt.

(3) In der Kälteanlage befindet sich Luft.

(4) Überfüllen des Kältemittels;

(5) Das Ventil im Auspuffrohr fällt aus, wodurch der Druck zu hoch ist.

Eliminierungsmethode:

(1) Überprüfen Sie, ob das Ventil vollständig geöffnet ist, erhöhen Sie die Wasserversorgung oder überprüfen Sie die Motorspannung, die Drehzahl und ob der Übertragungsriemen zu locker ist.

(2) Reinigen Sie die Waage und bürsten Sie die Ölflecken, um die Oberfläche der Kondensatorrohrcluster sauber zu machen.

(3) die Luft herauslassen;

(4) überschüssiges Kältemittel ablassen;

(5) Überprüfen und korrigieren Sie das Ventil.

3. Verursacht den Nasshub des Luftkompressors

Die Gründe sind:

(1) Das Wärmeausdehnungsventil fällt aus und die Öffnung ist zu groß.

(2) Das Magnetventil fällt aus, eine große Menge Kältemittel tritt nach dem Abschalten in das Verdampfungsrohr ein und tritt beim erneuten Einschalten in den Luftkompressor ein.

(3) Das System ist mit zu viel Kältemittel gefüllt.

(4) Der Temperaturfühler des Wärmeausdehnungsventils ist locker und nicht gebunden, wodurch die Öffnung des Wärmeausdehnungsventils zunimmt.

Eliminierungsmethode:

(1) Schließen Sie das Flüssigkeitszufuhrventil und überholen Sie das Wärmeausdehnungsventil.

(2) das Magnetventil überholen;

(3) überschüssiges Kältemittel freisetzen;

(4) Überprüfen Sie die Bindung des Temperatursensorbeutels.

4. Der Luftkompressor steckt fest

Die Gründe sind:

(1) Das Schmieröl enthält schmutzige Verunreinigungen.

(2) Die Ölleitung der Ölpumpe ist verstopft, wodurch dem Zylinder das Öl ausgeht und der Kolben festsitzt.

(3) Der Schaftstift des Hauptzahnrads der in die Kurbel eingesetzten Ölpumpe ist verdreht, wodurch das Ölsystem abschaltet.

Eliminierungsmethode:

(1) Durch neues Schmiermittel ersetzen;

(2) Reparieren Sie die Ölpumpenleitung.

(3) Reparieren und ersetzen Sie die Hauptzahnradwelle der Ölpumpe.

5. Im Zylinder ist ein seltsames Geräusch zu hören

Die Gründe sind:

(1) Das Totpunktspiel im Zylinder ist zu klein;

(2) Das Spiel zwischen dem Kolbenbolzen und der Pleuelbuchse ist zu groß.

(3) Die Ventilplatte ist gebrochen;

(4) Das Geräusch von Öl, das durch die Kurbelwellenkurbel oder das große Ende der Pleuelstange verursacht wird;

Eliminierungsmethode:

(1) Stellen Sie die verdickte Zylinderdichtung ein.

(2) Ersetzen Sie den Kolbenbolzen oder die Buchse.

(3) Sofort abschalten, um das Ventil auszutauschen;

(4) Es ist nicht erforderlich, für kurze Zeit herunterzufahren, z. B. nach einigen Minuten zur Inspektion anzuhalten.

6. Im Kurbelgehäuse ist ein Geräusch zu hören

Die Gründe sind:

(1) Die Pleuelmutter ist lose;

(2) Der Spalt zwischen der Pleuelstange und der Lagerbuchse ist zu groß;

Eliminierungsmethode:

(1) Anhalten und wieder festziehen;

(2) Ersetzen Sie die Fliesen;

7. Der Luftkompressor startet nicht

Die Gründe sind:

(1) Die Sicherung hat schlechten Kontakt oder ist durchgebrannt, wenn die Stromversorgung ausgeschaltet ist.

(2) Schlechter Kontakt des vertikalen Kontaktpunkts des Anlassers;

(3) Der Temperaturregler ist nicht richtig eingestellt oder funktioniert nicht richtig.

(4) Die Einstellung des Druckrelais ist nicht geeignet;

Eliminierungsmethode:

(1) Überprüfen Sie die Stromversorgung und die Sicherung.

(2) Überprüfen Sie den Anlasser und reinigen Sie die Kontakte mit Gaze.

(3) Überprüfen Sie die Position der Temperaturanzeige und die verschiedenen Komponenten.

(4) Überprüfen Sie die Komponenten oder Einstellwerte des Druckrelais.

8. Der Luftkompressor hat eine unzureichende Kühlleistung

Die Gründe sind:

Der Kolbenring ist abgenutzt oder der Spalt zwischen Kolben und Zylinder ist aufgrund von Verschleiß zu groß.

Eliminierungsmethode:

Durch neuen Kolbenring ersetzen oder durch neue Teile überholen;

9. Der Luftkompressor und die Motorkupplung sind geräuschvoll

Die Gründe sind:

(1) Der Luftkompressor und die Motorkupplung sind nicht richtig aufeinander abgestimmt.

(2) Der Keil und die Keilnut der Kupplung sind nicht richtig aufeinander abgestimmt.

(3) Der elastische Ring der Kupplung ist locker oder beschädigt;

(4) Der Riemen ist zu locker;

(5) Das innere Loch der Kupplung und die Welle passen lose;

Eliminierungsmethode:

(1) Zusammenbau gemäß den korrekten Montageanforderungen;

(2) Passen Sie die Passform des Schlüssels und der Keilnut an und wechseln Sie den Schlüssel.

(3) Befestigen Sie den elastischen Ring oder ersetzen Sie ihn durch einen neuen.

(4) Den Riemen einstellen und festziehen.

(5) Die Kupplung einstellen und festziehen.

107 1

Produktgruppe : Motorsystem > Weichai Motorersatzteile

Mail an Lieferanten
  • *Zu:
    Mr. Hongxin Gao
  • *Nachrichten:
    Ihre Nachrichten muss zwischen 20-8000 Zeichen sein
Liste verwandter Produkte

Zuhause

Phone

Firmeninformationen

Anfrage